Plug-in-Hybrid Betriebsarten.

Hybrid, E-Mode, E-Save und Charge.
Betriebsarten Plug-In-Hybrid

Durch die Kombination aus Elektro- und Benzinmotor bieten Plug-in-Hybrid Fahrzeuge die Möglichkeit, Autofahren noch einmal völlig neu zu erleben. Unsere Plug-in-Hybrid Modelle verfügen über 4 verschiedene Betriebsarten, die manuell ausgewählt werden können.

HYBRIDAlle Hybrid-Funktionen sind verfügbar und werden automatisch je nach Fahrsituation und Fahrstrecke optimal verbrauchsgünstig eingesetzt.
E-MODEAusschließlich elektrisches Fahren. Diese Betriebsart wird zum Beispiel in der Innenstadt gewählt oder weil die Batterie für die Reststrecke ausreichend geladen ist.
E-SAVEDer Elektrobetrieb ist nur eingeschränkt verfügbar, da der Ladestatus der Batterie für eine spätere elektrische Fahrt erhalten bleibt.
CHARGEIm "CHARGE"-Modus wird die Batterie durch den Verbrennungsmotor geladen. Der Elektrobetrieb ist dabei nicht möglich.

Hybrid-Antrieb. Dynamisch und effizient.

Niedriger Verbrauch und hoher Fahrspaß durch intelligente Nutzung der Bewegungsenergie.

Der Hybrid-Antrieb kombiniert Verbrennungsmotor und Elektromotor mit Lithium-Ionen-HV-Batterie. Das Resultat sind souveräne Leistung und vorbildliche Verbrauchswerte. Die intelligente Nutzung der Bewegungsenergie sorgt für ein Plus an Agilität und Sicherheit, zum Beispiel bei Überhol- und Beschleunigungsvorgängen.